HANGZHOU-TECHNOLOGIE-TROCKNENDE AUSRÜSTUNG CO., LTD.

 

Fachmann macht Perfektion

Zuhause
Produkte
Wir über uns
Werksführung
Quality Control
Kontaktieren Sie uns
Referenzen
Startseite ProdukteHölzerne trocknende Kammer

Hangzhou Tech Drying Equipment Co., Ltd.

Gute Qualität Hölzerne trocknende Kammer en ventes
Gute Qualität Hölzerne trocknende Kammer en ventes
Wir haben mehr als 10 Brennöfen seit 2011 installiert, und wir sind mit den Brennöfen zufrieden, die durch TECHNOLOGIE Trockner geliefert werden. Generaldirektor von NTP, Australien

—— Vince Corlett

Ich bin online Chat Jetzt

Windundurchlässiges gebranntes Bauholz, darren trocknende Ausrüstungs-Gabelstapler-Laden

China Windundurchlässiges gebranntes Bauholz, darren trocknende Ausrüstungs-Gabelstapler-Laden fournisseur

Großes Bild :  Windundurchlässiges gebranntes Bauholz, darren trocknende Ausrüstungs-Gabelstapler-Laden

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: TECH
Zertifizierung: CE
Modellnummer: RSJ40

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 1 Satz
Preis: Negotiable
Verpackung Informationen: seaworth Verpackung
Lieferzeit: 30-60days
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 50 Sätze / Monat
Contact Now
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Werkstoffe: Aluminium und Edelstahl Modus der Steuerung: VOLLAUTOMATISCH
Modell: RSJ40 Kapazität: 40m3
Wärmeträger: Heißwasser Getrocknet zu werden Spezies: Hartholz und Weichholz
Herkunftsland: China Garantie: Ein Jahr

Alles trocknende System des vollautomatischen Aluminiumbauholzes 40m3/trocknende Kammer der Bauholztrockner-/Bauholztrockenkammer/des Bauholzes

 

Technische Spezifikation 

Brennofenmaß u. -kapazität: Modell RSJ40
Außenmaße des Brennofens: Breite 4800 Millimeter
  Tiefe 6600 Millimeter
  Höhe 5900 Millimeter
Brennofeninnenmaße: Breite 4400 Millimeter
  Tiefe 6400 Millimeter
  Höhe 4500 Millimeter
Brennofentür: Breite 4480 Millimeter
  Höhe 4550 Millimeter
Brennofenkapazität: Ungefähres 40m3/entsprechend 30mm von Stärke des getrocknet zu werden Materials und der 20mm Aufkleber
Art der Tür: Aufzug-Schieben der Tür
Weise des Ladens: Gabelstapler
   
Leistungsdaten: Modell RSJ40
Tragstruktur: Aluminiumlegierung
Heizmittel: Heißwasser
Befeuchtungsmedium: Kaltes Wasser
Art des automatischen Kontrollsystems: HOLZMEISTER M800B (DELHPI)
Zahl von Fans: 2 Einheiten
Durchmesser des Fans: 800mm
Volumen Heizluft: 27.000 m3 /h
Motor: 3kw, Klasse IP55
Stromnachfrage: 6kw
Spannung u. Frequenz: 380-440v, 50-60Hz
Schnee-Laden: 150 Kg/m2
Windladen:

120 km/h

 

 

 

Fucntional-Diagramm:

 

Windundurchlässiges gebranntes Bauholz, darren trocknende Ausrüstungs-Gabelstapler-Laden

 

Was ist Brennofen-Trockner? Die Argumentation hinter trocknendem Holz

 

Bauholz-Mühlbrennofen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Brennofentrockner ist eine gängige Praxis in den Holzerzeugungsmühlen und -Aufschlägen, grüne Bauholzfeuchtigkeitsniveaus zu den zufriedenen Niveaus „der durchführbaren“ Streckefeuchtigkeit leistungsfähig zu senken, die nicht in der Myriade von Problemen beenden, die durch überschüssige Feuchtigkeitsniveaus im Holz verursacht werden können.

Diese Probleme umfassen das Verwerfen und das Verdrehen im Maßbauholz, in der Schwergängigkeit oder im Treten während der maschinellen Bearbeitung, der Knickung oder des Krönens in einem installierten Holzfußboden und in den klebenden Ausfällen in den Endprodukten.

Feuchtigkeit-bedingte Probleme können Millionen Dollar in den Schäden jedes Jahr kosten. Brennofentrockner ist ein erster Schritt, wenn er alle Holzprodukte zu Feuchtigkeitsgehalt (MC)-Niveaus holt, die abhängig von minimalem Feuchtigkeit-bedingtem Schaden sind.

Der Brennofen-trocknende Prozess

Bauholz und KlotzWenn Bäume zu einer Bauholzmühle gefällt und geholt werden, ist der erste Schritt normalerweise, die Klotz durch Spezies, Größe oder durch besondere Verwendung auszuschiffen und zu sortieren. Die Klotz zum Beispiel, die für hölzernen Bodenbelag vorgesehen werden werden dann in raue Bretter der erforderlichen Maße gesägt. Diese werden häufig für Länge umrandet oder getrimmt, bevor sie getrocknet werden.

Trockenzylinder wird entweder auf dem Luftweg getan, oder durch Brennöfen, die verteilende erhitzte Luft zu schnell benutzen, entfernen Sie die überschüssige Feuchtigkeit vom Holz. Jede Gebühr (oder Brennofenlast) wird durch Spezies und Maße, um den Prozess zu optimieren sortiert und zu garantieren, dass die abschließenden Feuchtigkeitsgehaltniveaus sogar über der Gebühr sind. Nachdem das Holz das korrekte Feuchtigkeitsniveau für die Spezies erreicht hat, wird es durch den Hobel gesendet und geplant zu seinen Endmaßen, sortiert, um zu ordnen und versendet heraus. Für hölzernen Bodenbelag oder andere spezifische Endprodukte wird das Holz gewöhnlich zu einem Hersteller für die weitere Planierung, die Verarbeitung und die Fertigung versendet. Mühlen und Hersteller investieren ebenso Zeit, Geld und Training in ihre trocknenden Prozesse, optimale Gradprodukte auf den korrekten Feuchtigkeitsniveaus zur Verfügung zu stellen für ihre Kunden.

So, wenn das Holz den Brennofen auf dem erforderlichen Feuchtigkeitsgehaltniveau lässt, ist der Feuchtigkeitsgehaltprozeß komplett, recht? Er schiene durchführbar, aber in Wirklichkeit, ist Brennofentrockner nur der erste Schritt der Interaktion eines Holzprodukts lebenslang mit Feuchtigkeit. Der Brennofen, der erheblich trocknet, verringert den Feuchtigkeitsgehalt des grünen Bauholzes, aber es gibt betrachtet zu werden mehr.

Feuchtigkeit hinter dem Brennofen

Die Wirklichkeit der Natur des Holzes und tatsächlich, Teil seiner Anziehungskraft in den Jahrhunderten, ist, dass es ein hygroskopisches Material ist. Bis sie völlig versiegelt ist, wirkt Holz ständig auf Feuchtigkeit in seiner Umwelt ein und wird Feuchtigkeit falls erforderlich absorbieren oder freigibt, um eine Balance mit seiner Umwelt zu finden.

Sorgfältig geuntersucht, bedeutet des langen Holzes, hohler Zellstruktur, dass jedes Brett aus Bündeln der langen Zellen verfasst wird (denken Sie an einen Stapel Trinkhalme). In einem lebenden Baum arbeiten jene Bahnen, um Feuchtigkeit und Nährstoffe von den Wurzeln auf die Niederlassungen und die Blätter des Baums zu verschieben. Sobald der Baum gefällt wird, fangen jene Bahnen an zu verlieren dass Feuchtigkeit, während das Holz trocknet. Dass Feuchtigkeit natürlich nicht ersetzt wird, da sie in einem lebenden Baum und im Feuchtigkeitsniveau des Holzes sein würde, fällt beträchtlich, wie es trocknet. Der trocknende Prozess des Brennofens hilft, diese Feuchtigkeit herauszuziehen bei der Minderung des Schadens des Holzes, das schnelle Änderungen möglicherweise verursachten.

Warum ist das so wichtig?

„Machen Sie“ nass oder Grünholz arbeitet gut für nichts von Lagerfeuer zu Baumaterialien. Seine Leistung als grünes Bauholz kann unvorhersehbarer unvermeidlicher Feuchtigkeitsverlust deshalb sein, nachdem der lebende Baum gefällt ist. Während sie trocknet, kann sich Holz in seinen Abmessungen verdrehen, knacken, verwerfen und schrumpfen und sie weniger als Ideal für Gebäude, Bodenbelag oder Holzbearbeitung machen. Es ist ein laufender Zyklus im Holz.

Denken Sie an einen Schwamm. Wenn ein Schwamm naß ist, hält er Feuchtigkeit in jedem Loch oder in Zelle. Während er trocknet, gibt er nicht nur diese Feuchtigkeit, es schrumpft an Größe frei. Wenn er zu einer Funktionsform, wie einem Rechteck getrimmt worden ist, er sich verdrehen oder kräuselt möglicherweise, während er trocknet. Er tut nicht, obwohl, verliert seine Kapazität, Wasser zu resorbieren, wenn er anwesend ist. Die Abmessungen des Schwammes ändern, jedes Mal wenn er Feuchtigkeit absorbiert und freigibt.

Ebenso hat Holz viel seiner Feuchtigkeit, die während des trocknenden Prozesses des Brennofens entfernt wird, aber es verliert nicht die Fähigkeit, Feuchtigkeit zu resorbieren, die in seiner Umwelt ist. Es wäre möglicherweise eine direkte Wasserquelle, Feuchtigkeit in einem angrenzenden Material oder sogar Feuchtigkeit in der Luft; der Zellaufbau des Holzes ist bereit, mit jede mögliche Feuchtigkeit zu absorbieren, die er in Verbindung tritt.

Selbst wenn Holz gebrannt gewesen ist, hat es ein dokumentiertes Feuchtigkeitsgehaltniveau, aber an jedem möglichem Schritt des processafter sind der Brennofentransport, die Herstellung, die Lagerung oder Installation-es für hölzernes, sogar hergestellte Holzprodukte möglich, zusätzliche Feuchtigkeit zu verlieren (in einer trockenen Umwelt) oder umgebende Feuchtigkeit zu resorbieren und ändern sein Feuchtigkeitsgehaltniveau und vielleicht sogar seine Maße. Wenn diese Feuchtigkeitszunahme oder -abnahme geschieht, zum Beispiel nachdem ein Holzfußboden installiert gewesen ist und sich wölbt und, Abstände krönt oder andere Feuchtigkeit-bedingte Probleme die Integrität des Bodens gefährden können. Jedes abgeschlossene hölzerne Projekt oder Produkt können durch Feuchtigkeitsunausgeglichenheiten im benutzten worden Holz gefährdet werden.

Was ist die Lösung?

Gerade während Bauholzmühlen und -hersteller in den genauen hölzernen Feuchtigkeitscontent management-Werkzeugen und -systemen investieren, erfordert jeder Schritt der Lebensdauer eines Holzprodukts Feuchtigkeitsgehaltmaß. Fortfahrend mit unserem hölzernen Bodenbelagbeispiel, ist er gerade, wie wichtig, dass der Bodenbelaginstallateur jedes Brettbündel sich zur Einsatzortumwelt gewöhnen lässt, bevor Installation anfängt, während sie ist, damit der Hersteller sich vergewissert, der Feuchtigkeitsgehalt genau überwacht wird, bevor er die Anlage verlässt.

Ein genaues hölzernes Hygrometer kann schnell, genaue und zuverlässige zur Verfügung stellen Überwachung des hölzernen Bodenbelags, zu garantieren, dass der installierte Boden nicht unter Feuchtigkeit-bedingten Problemen wie denen leidet, die oben identifiziert werden. Die nicht-zerstörende Linie Wagner-Meter von pinless hölzernen Hygrometern kann Maße nehmen, wie häufig falls erforderlich, ohne die Fußbodenbretter zu markieren oder Unvollkommenheiten zu verursachen, die einmal das Ende sichtbar werden, angewandt ist. Mit genauem und gegenwärtigem hölzernem Feuchtigkeitsgehaltmaß kann der Bodenbelag mit Versicherung installiert sein und für langlebigen und dauerhaften Gebrauch beendet werden.

Vom Wald zum abschließenden Ende, muss das Verhältnis des Holzes zur Feuchtigkeit, nicht gerade im Brennofen aber an jedem Schritt der Weise verstanden werden und genau gemessen werden zu seinem abschließenden Gebrauch.

 

 

 

FAQ:

1. Wie man Größe und die Kapazität der Brennöfen wählt?

Es hängt rechtzeitig ab, damit trocknenden Zyklus und Volumen pro Zyklus oder Monat trocknet.

2. Wie lang jedes trocknende Zyklusnehmen tut.

Es hängt von den Spezies, von der Größe des Bauholzes, vom Feuchtigkeitsgehalt, bevor es und vom trocknet, Feuchtigkeitsgehalt ab, nachdem es getrocknet hat.

3. Vor Installation von Brennöfen getan zu werden was?

Zu konkrete Grundlage entsprechend den Zeichnungen des Verkäufers abschließen, und Energie und Wasserversorgung in Position erhalten.

 

 

Kontaktdaten
Hangzhou Tech Drying Equipment Co., Ltd.

Ansprechpartner: admin

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)